Netzwerk für Bad Aibling und Umgebung
Rotkreuz-Zentrum in Feldkirchen geplant - Großer Aktionstag des Roten Kreuzes am 15. August in Feldkirchen am Volksfest
Feldkirchen-Westerham – Das Rote Kreuz plant in Feldkirchen ein neues Rotkreuz-Zentrum, in dem die örtlichen Rotkreuzgemeinschaften und der Rettungsdienst ein Zuhause finden sollen. Derzeit sind die Rotkreuzler im Feuerwehrhaus untergebracht, der Platzmangel machte es aber notwendig, eine ...
Polarluft: Ist der Hochsommer durch? - Nächste Woche soll es in den Alpen in Hochlagen sogar wieder Schnee geben
„Gruselig, was die Wettermodelle da in den kommenden zehn bis 14 Tagen berechnen. Nach ein paar schönen Tagen mit Wärme am kommenden Wochenende sowie am Montag und Dienstag, könnte es danach drastisch in den Keller gehen! Bereits gestern und heute sind im Norden viele Wolken ...
Den optimalen Steuerberater in Rosenheim finden
Das komplizierter Steuerrecht, welches immer bürokratischer und undurchsichtiger wird, veranlasst Steuerbürger, sich einem kompetenten Steuerberater anzuvertrauen. Ein Steuerberater vertritt die Interessen gegenüber Finanzämtern und Behörden optimal. Er hilft Unternehmen und Privatpersonen bei steuerlichen ...
Golfturnier in Feldkirchen-Westerham für einen guten Zweck

“Golf spielen für einen guten Zweck” lautet das Motto des Golfturniers des FC Bayern München Fanclubs “Die Filetgranen”, das am Samstag, 13. Juli 2017 beim Golfclub Mangfalltal stattfand.

Videoproduktion Rosenheim - So finden Sie das richtige Team
WIE MAN DIE RICHTIGE VIDEOPRODUKTION IN ROSENHEIM AUSWÄHLT
Ein Video, das für Ihr Unternehmen in Rosenheim wirbt, ist oft die erste Chance, einen guten Eindruck bei Ihrem Zielpublikum zu hinterlassen. Wenn Ihr Unternehmen die Entscheidung trifft, einen Videospot, ein Produkttutorial oder einen Werbespot ...
Taschenweise Diebesgut im Kofferraum - Schleierfahnder nehmen am Irschenberg drei Rumänen fest - in Supermärkten geklaut
Irschenberg – Am Dienstagabend fiel den Schleierfahndern der Polizeifahndungsstation Kreuth an der Tank- und Rastanlage Irschenberg ein  Ford Focus mit deutschem Kurzzeitkennzeichen auf. Die durchgeführte polizeiliche Kontrolle erwies sich als sehr erfolgreich. Im Auto saßen drei ...
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6
Online Casinos erfreuen sich immer größerer Beliebtheit – und zwar zu Recht. Die Spiele werden immer besser, immer ausgefeilter und machen am Ende immer mehr Spaß. Die meisten Casino Anbieter, ob mit deutscher oder europäischer Lizenz, sind große internationale Firmen, die viel Wert auf Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit legen. Um Ihnen die Auswahl Ihres Lieblingscasinos zu erleichtern, haben wir einmal grundlegende Punkte für Sie notiert, auf die Sie unbedingt achten sollten. • Besitz einer Lizenz. Speziell die Lizenz der MGA aus Malta steht beispielhaft für einen guten Spielerschutz und seriöse Casinos. Die Lizenz der Curacao eGaming Behörde ist zwar nicht so hochwertig wie die der MGA, aber auch valide. Sie finden die Lizenzinformationen immer im unteren Bereich der Webseite. • Seriöse Zahlungsanbieter. Diese sind einfach zu identifizieren. Hat ein Anbieter VISA und Mastercard im Programm, Neteller und Skrill, MuchBetter, Paysafecard, Banktransfer oder Zimpler, dann ist das schon sein sehr gutes Zeichen. • Casinospiele von bekannten Herstellern wie NetEnt, Play’n Go, Microgaming, Playtech oder Evolution Gaming sprechen für einen Casino Anbieter. Denn keiner dieser renommierten Hersteller vergibt seine Lizenzen an zweifelhafte Online Casinos. • Guter Kundenservice. Ein guter Service spricht immer für einen Anbieter und ist ein Zeichen für Seriosität. • Das Online Casino ist über Google zu finden.

Was ist mit der deutschen Lizenz?

Natürlich könnten wir die deutsche Lizenz mit anführen und sicherlich gibt es auch Punkte, die für diese Lizenz sprechen. Insgesamt gesehen sind die Casinos mit einer solchen Lizenzierung sehr sicher, aber in unseren Augen gibt es auf der Gegenseite triftige Gründe sich für Casinos mit anderen Lizenzen zu entscheiden. Die Vorteile von Casinos ohne deutsche Lizenz sind, dass deutsche Staatsbürger mit Wohnsitz im Ausland dort ganz legal spielen können. Deutsche Bürger mit Wohnsitz in Deutschland haben bei Casinos mit deutscher Lizenz hingegen folgende Einschränkungen: • 1000 € monatliches Einzahlungslimit. • 1 € Höchsteinsatz pro Dreh bei den Automatenspielen. • Künstliche Wartezeiten. Ein Dreh dauert mindestens fünf Sekunden. • Fehlende Funktionen wie das Schnellspiel und das automatische Spiel. • Kein Live-Casino. • Keine Tischspiele wie Blackjack, Roulette, Poker oder Baccarat. • Live-Wetten sind extrem eingeschränkt, die meisten Märkte sind nicht mehr erlaubt. • Melderegister, in dem all Ihre Aktivitäten vermerkt sind (Einzahlungen, etc.). • Sperrdatei, all Ihre Sperren sind hier vermerkt. Wurden Sie bei einem Casino zu Unrecht gesperrt, dann war es das für Sie bei allen anderen Anbietern auch. Datenschutzrechtlich ist die Sperrdatei genauso bedenklich wie das Melderegister.

Sicherheitsaspekte im Casino ohne deutsche Lizenz

Abgesehen von den einschneidenden Reglementierungen bei den Casinospielen und den Sportwetten, fragen Sie sich sicherlich, wie gravierend der Unterschied bei der Sicherheit der unterschiedlichen Lizenzen ist. Das Melderegister und die Sperrdatei sind zwei kontrovers diskutierte Neuerungen bei den Casinos mit deutscher Lizenz. Datenschutzrechtlich sind beide sehr fragwürdig, da man bisher nicht so genau weiß, wie die Daten gesammelt werden, was alles gesammelt wird und wer die Daten letzten Endes verarbeiten und verwenden darf. Unter dem Strich kann man jede Bewegung von Ihnen, jede Aktion und jeden Einsatz nachverfolgen. Alle Aktivitäten werden aufgezeichnet und im schlechtesten Fall gegen Sie verwendet. Wir halten die Idee einer Sperr- und Meldedatei per se nicht für falsch, denn das offizielle Ziel einer solchen Datei ist die Bekämpfung der Spielsucht. Unserer Meinung nach sind aber die Mittel und Wege nicht die richtigen. Es gibt bereits exzellente Werkzeuge gegen die Spielsucht und diese werden auch erfolgreich von vielen Casinos praktiziert. Bei allen seriösen Anbietern finden Sie einen Link mit dem Namen Spielsuchtprävention. Weiterhin haben radikale Beschränkungen wie ein monatliches 1000 € Limit wenig mit den persönlichen Möglichkeiten der Kunden zu tun. Für den einen sind 1000 € viel, für den anderen ein Taschengeld aus der Portokasse.