Therme Bad Aibling

Profil Add to Favourites

Description

Die Therme Bad Aibling ist mit ihrem vielfältigen Angebot an Anwendungen und Bade-Möglichkeiten eines der beliebtesten Freizeitangebote des Mangfalltals. Neben der Therme gibt es seit 2008 auch wieder ein Freibad mit Becken für Kinder und Schwimmer sowie ein Erlebnisbecken. Die Kuppeln erinnern an die Echelonen auf dem Gebiet der ehemaligen US-Basis in Mietraching. Betreiber der Therme sind die Stadtwerke Bad Aibling. Die Therme erstreckt sich auf eine Gesamtfläche von 10.000 Quadratmetern, von denen 600 mit Wasser bedeckt sind.

 

Kundenmeinungen

42% der Bewertungen auf Yelp geben der Therme Bad Aibling das Prädikat "Ausgezeichnet" (Stand Oktober 2015). Die Hygiene und die große Auswahl an Anwendungsmöglichkeiten der Therme Bad Aibling wird von den Besuchern als Pluspunkt gewertet. Auch die großzügigen Liegeflächen im Außenbereich finden Anklang beim Badegast. Die Preis-Leistungs-Qualität der Speisen im Gastronomiebereich werden von einigen Besuchern gelobt. 

Wasser der Therme Bad Aibling

Das Thermalwasser der Aiblinger Therme kommt aus einer Tiefe von 2300 Metern. Dem schwefel-, fluorid- und jodidhaltigen Natriumchlorid-Hydrogencarbonat-Wasser wird eine heilbringende Wirkung zugesprochen. Die einzelnen Badebecken sind in verschiedenen Farbtönen, Lichtstimmungen und Akkustiken gehalten und bieten unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten wie Massagedüsen, Strömungskanal, Entspannung, Wechselbäder und Kneippbecken. Die Temperaturen betragen immer um die 35 Grad, was in etwa der Körpertemperatur entspricht. Neben den Becken gibt es zahlreiche Entspannungsmöglichkeiten im Liegebereich.

Auszeichnungen der Therme Bad Aibling

Die Bad Aiblinger Therme zählt zu den zehn schönsten Thermalbädern der Welt und hat aufgrund ihrer Architektur und ihres Angebots schon einige Preise gewonnen.

  • 2008 European Wellness Association Professional Award für besondere Architektur und vielfältiges Angebot
  • 2009 Green-Good-Design-Award
  • 2010 European Health and Spa Award als beste Therme
  • 2013 ausgezeichnete Barrierefreiheit (gültig bis September 2016)
Öffnungszeiten & Preise

Die Therme Bad Aibling ist täglich von 10 bis 22 Uhr geöffnet. An Freitagen und Samstagen ist sie sogar bis 23 Uhr offen.

Der Eintrittspreis für Erwachsene beträgt 17 Euro und für Jugendliche ab 14 Jahren 15 Euro. Massagen und Sauna-Bereich sind dabei nicht inbegriffen.

Barrierefreiheit der Therme Bad Aibling

Laut Prüfbericht von "Reisen für alle" erfüllt die Therme Bad Aibling die wichtigsten Kriterien für eine barrierefreie Einrichtung. Die Barrierefreiheit wurde 2013 getestet. Bei der Ankunft an der Therme Bad Aibling stehen insgesamt sechs Behindertenparkplätze zur Verfügung. Von dort sind es nur 100 Meter bis zum Eingang. Die Steigung des stufenlosen Eingangsbereiches beträgt 4,5%. Die Eingangstür öffnet automatschi. In der Therme können mehrere Rollstühle ausgeliehen werden. Im Umkleidebereich gibt es auch große Kabinen für Rollstuhlfahrer. Der Einstieg ins Schwimmbecken erfolgt über flache Stufen. Außerdem kann man sich an einem Handlauf festhalten. Der Saunabereich ist mit Notrufschaltern ausgestattet.

Zum kompletten Prüfbericht!

 

Specific details

Einrichtung Arzt
Bezeichnung Therme

Location

Bad Aibling, Landkreis Rosenheim
Lindenstraße 32, 83043

Video

Advert details

Advert ID: 81
Displayed: 1737
Expires: 15-09-2027 21:43:00

Comments